E-Roller machen soziale Projekte im Eltingviertel mobil

Gruppenbild Übergabe E-Roller

Essen, 22. Oktober 2015 – In der InnovationCity Essen | Eltingviertel spielt die Einbindung aller Akteure vor Ort in den Entwicklungsprozess des Stadtteils eine wichtige Rolle. Dass davon unter anderem auch soziale Institutionen profitieren, zeigt nun ein neues Projekt: Seit Ende September können Siwan Hassan, Mitarbeiter des Weigle- und Zwingli-Hauses, und Timm Beckmann, gelernter Landwirt und Ernährungswissenschaftler, elektrisch betriebene Roller für ihre Arbeit im Eltingviertel nutzen. Weiterlesen

Quartiersbüro im Eltingviertel eröffnet

Essen, 8. September 2015 – Im Essener Eltingviertel wurde heute das neue Quartiersbüro der InnovationCity Essen an der Altenesser Straße 50 feierlich eröffnet. Das Büro in den von Vonovia (ehemals Deutsche Annington) zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten ist zukünftig die erste Anlaufstelle für alle Fragen und Informationen zum Projekt im Eltingviertel. Weiterlesen

Feierliche Eröffnung des neuen Quartiersbüros am 8. September 2015

Einladung QuartiersbüroDas neue Quartiersbüro der InnovationCity Essen wird am 8. September 2015 feierlich eröffnet. Ab 11 Uhr erwartet Sie in der Altenessener Straße 50 ein buntes Programm, zu dem Mieter, Anwohner und die sozialen sowie kirchlichen Einrichtungen vor Ort herzlich eingeladen sind. Darüber hinaus können Sie sich in einem Ausstellungsraum über zahlreiche spannende Themen informieren.

Wir freuen uns auf Sie!

Startschuss für die Modernisierung des Eltingviertel

150810_Pressebild_Modernisierungsbeginn_1Die Entwicklung des Eltingviertels im Rahmen der InnovationCity Essen nimmt Gestalt an. Die Deutsche Annington hat die ersten Gebäude des Wohnkarrees an der Zwinglistraße eingerüstet und beginnt nun mit der Modernisierung. Bis 2017 sollen verschiedene Maßnahmen umgesetzt werden, die die Energieeffizienz und den Wohnkomfort steigern. Dazu zählen u.a. der Anbau von Balkonen, die Aufwertung der Fassaden, der Austausch ineffizienter Nachtspeicherheizungen, die Dämmung von Dächern und Kellerdecken sowie der Einbau isolierverglaster Kunststofffenster. Weiterlesen

Mieter gestalten Innenhöfe im Eltingviertel mit

Essen, 23. Juni 2015 – Die Deutsche Annington hat gestern im Gemeindehaus der Kirchengemeinde Essen-Altstadt einen ersten Mieterworkshop zur Neugestaltung ihrer Bestände im Eltingviertel veranstaltet. Konkret wurden dabei Ideen gesammelt, wie sich die Innenhöfe der drei nördlichen Wohnkarrees in Zukunft präsentieren können. Über 40 Mieter nahmen diese Gelegenheit wahr und beteiligten sich so aktiv an der Entwicklung ihres Wohn- und Lebensraums. Weiterlesen

Offizielle Vorstellung der Projekts InnovationCity Essen | Eltingviertel

Rundgang durchs EltigviertelAm Mittwoch, 15. April 2015, haben die Deutsche Annington, die Stadt Essen und die Innovation City Management GmbH das Projekt InnovationCity Essen | Eltingviertel offiziell vorgestellt. Im Rahmen eines Pressetermins vor Ort erläuterten u.a. NRW-Bauminister Michael Groschek, Oberbürgermeister Reinhard Paß, Rolf Buch, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Annington sowie Burkhard Drescher, Geschäftsführer der Innovation City Management GmbH die Ziele und Hintergründe des Projekts.

Pressemitteilung zum Auftakt der InnovationCity Essen

Presse-Statements zum Auftakt der InnovationCity Essen

Informationsflyer für Anwohner

Bild FlyerWas ist im Eltingviertel geplant? Wie kann ich mich beteiligten? – Um die Anwohner des Projektgebiets über die InnovationCity Essen | Eltingviertel zu informieren haben wir einen Informationsflyer erarbeitet. Darin stellen wir das Ziel und die Hintergründe des Projekts vor und zeigen zukünftige Informations- und Beteiligungsmöglichkeiten auf.

Download Info-Flyer