Das Projekt

Karte EltingviertelDas Eltingviertel im nördlichen Herzen der Stadt ist mit seiner über 100-jährigen Geschichte ein fester Bestandteil von Essen und eng mit der Entwicklung der Ruhrmetropole verknüpft. Zwischen historischem Charme, Industriecharakter und zeitgenössischer Bebauung – die Häuser im Eltingviertel halten viele Geschichten bereit.

In den kommenden Jahren wollen wir nun – gemeinsam mit den Anwohnern und Eigentümern – das Viertel zu einem InnovationCity-Quartier umgestalten. Das geschieht u.a. durch zeitgemäße Energieversorgung und mit geringerem Energieverbrauch, nachhaltige Wohnkonzepte, eine verbesserte Infrastruktur sowie durch die Einbindung sozialer Projekte. So machen wir das Eltingviertel fit für die Zukunft und erhalten gleichzeitig seinen Charakter als lebenswertes Quartier.

In einem ersten Schritt haben Vonovia (ehemals Deutsche Annington) und Innovation City Management hierzu ein Konzept entwickelt und dieses an die Stadt Essen übergeben. Darin werden konkrete Ansätze beschrieben, wie sich das Eltingviertel in den nächsten Jahren nachhaltig entwickeln lässt. Das betrifft zum einen die Gebäude von Vonovia, zum anderen aber auch den öffentlichen Raum, beispielsweise Freiflächen- und Grünanlagen, und die weitere städtebauliche Entwicklung.